R6: Siege GSA League - Newcomer überrascht mit Sieg am zweiten Spieltag

Der zweite Spieltag der GSA League 2020 von Rainbow Six: Siege ist beendet. Während einige Teams eine erwartungsgemäße Leistung ablieferten, überraschte ein Neueinsteiger mit dem Sieg über alteingesessene Profis.

von Sara Petzold,
22.05.2020 16:40 Uhr

Rainbow Six Siege GSA League 2020 Teams Rainbow Six Siege GSA League 2020 Teams

Der zweite Spieltag der GSA League 2020 von Rainbow Six: Siege hat bestätigt, was einzelne Experten nach den ersten Partien am 14. Mai 2020 bereits vermutet hatten: Die Newcomer FACT Gaming und DIVIZON wirbeln das Roster der erfahrenen Teams rund um Rogue, Team Secret und G2 Esports ordentlich durcheinander.

Die einzelnen Matches gingen am zweiten Spieltag folgendermaßen zu Ende:

GSA League: Ergebnisse von Spieltag #2 GSA League: Ergebnisse von Spieltag #2

Die größte Überraschung des zweiten Spieltags

Das Ergebnis der Partie zwischen Rogue und FACT Gaming sorgte am zweiten Spieltag für die größte Überraschung: FACT besiegte Rogue mit 7:4 in elf teilweise sehr knappen Runden.

Das Match zwischen Rogue und FACT galt dabei nicht umsonst als Top-Spiel des zweiten Ligatages: Rogue trat als Champion der EU Pro League Season 11 gegen ein Newcomer-Team an, das sich über die Qualifikationsrunde in die Liga gespielt hatte und bereits am ersten Spieltag durch gute Leistungen aufgefallen war.

Das Match zwischen den beiden Kontrahenten verlief anfangs erwartungsgemäß zugunsten des Favoriten Rogue, das die ersten drei Runden für sich entscheiden konnte. Danach fand FACT aber ins Spiel und siegte sechs Runden in Folge, unter anderem durch Topleistungen des späteren Match-MVPs Marko »Gisela_Blume« Pilia:

GSA League - Spieltag 2 - DIV vs. mYi | Rogue vs. FACT | WKZ vs. Secret | Turtle vs. G2 von Rainbow6DE auf www.twitch.tv ansehen

Rogue konnte anschließend das Unvermeidliche nur noch eine Runde hinauszögern, bevor FACT in der elften Runde die Partie per Matchpoint entschied. FACT Gaming schiebt sich mit dem Sieg über Rogue an die Tabellenspitze und zeigt, dass es den routinierten Profis der GSA League durchaus gefährlich werden kann.

Warum sich die alteingesessenen R6: Siege-Teams in der GSA League vor Newcomern wie FACT Gaming und DIVIZON in Acht nehmen müssen, haben unsere Kollegen von Mein-MMO genauer analysiert.

Der beste Spieler des zweiten Spieltages

Wir haben es bereits angedeutet: Marko »Gisela_Blume« Pilia war für uns der herausragendste und wertvollste Spieler des zweiten Spieltags. Gisela setzte unter anderem auf den Anti-Breacher Mute als Operator und sorgte in der fünften Runde durch einen gekonnten Double-Kill für einen Sieg seines Teams in Unterzahl.

Gisela überzeugte aber auch in den folgenden Runden gegen Rogue mit überragenden Killshots und einem guten taktischen Spielverständnis. Er trug damit wesentlich zum Sieg seines Teams am zweiten Spieltag bei.

Die Tabelle nach dem zweiten Spieltag: Erwartung trifft Überraschung

Während FACT Gaming für die größte Überraschung des zweiten Spieltags sorgte, fielen die anderen Partien so aus, wie Fans und Experten es erwartet hatten. Dass mit FACT Gaming und DIVIZON nach dem zweiten von insgesamt sieben regulären Spieltagen ausgerechnet die beiden Newcomer-Teams an der Tabellenspitze stehen, muss noch nicht viel über den weiteren Verlauf der Liga aussagen.

Rainbow Six: Siege - GSA League 2020 Tabelle nach dem zweiten Spieltag Rainbow Six: Siege - GSA League 2020 Tabelle nach dem zweiten Spieltag

FACT und DIVIZON genießen aber zwei entscheidende Vorteile: Sie haben als Neueinsteiger in der Liga erstens nichts zu verlieren und zweitens bereits bewiesen, dass sie auch gegen etablierte Profi-Teams bestehen können. Fans dürfen sich also auf weitere spannende Spieltage freuen.

GameStar und Mein-MMO sind Medienpartner der diesjährigen Liga für Rainbow Six: Siege in Deutschland, Schweiz und Österreich. Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten regelmäßig auf unseren Websites und Kanälen über die Liga, Partien und Teams berichten.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen