Rage 2 bekommt neue Inhalte: Mechs, Fahrzeuge & Fähigkeiten

Die Welt von Rage 2 wird erweitert. Ihr erfahrt, wie die Geschichte fortgesetzt wird und bekommt dazu neues Spielzeug an die Hand wie Mechs und weitere Fähigkeiten.

von Mathias Dietrich,
10.06.2019 05:00 Uhr

Auch mit zweibeinigen Kampfmaschinen erledigt ihr euch bald eurer Gegner in Rage 2.Auch mit zweibeinigen Kampfmaschinen erledigt ihr euch bald eurer Gegner in Rage 2.

Auf der E3 2019 zeigte Bethesda einen neuen Trailer zu Rage 2 im Stile einer Sitcom und kündigte die erste Erweiterung mit dem Namen Rise of the Ghosts für den Open-World-Shooter an. Die bringt neue Waffen, Fähigkeiten, Fahrzeuge und gar eine zusätzliche Gegnerfraktion in die Endzeitwelt.

Die Erweiterung soll noch 2019 erscheinen. Außerdem verspricht der Entwickler des abgedrehten Shooters wöchentliche Content-Updates.

Das steckt in Rage 2 - Rise of the Ghosts

  • Die Story geht weiter: Zusammen mit der Erweiterung wird die Story von Rage 2 fortgesetzt. Die dürfte sich um eine Reihe neuer bleicher Bewohner mit Narben im Gesicht drehen.
  • Zusätzliche Fahrzeuge: Ihr könnt einen riesigen Mech steuern. Außerdem sollen ein Totenschädel-Motorrad sowie ein Armadillo genanntes Gefährt, das auf nur einem Rad fährt, kommen.
  • Dune lässt grüßen: Im Trailer macht ein Sandwurm die Einöde unsicher.
  • Mehr Waffen und Fähigkeiten: In der Vorstellung wird gezeigt, wie ihr einen Blitz beschwört. Das dürfte jedoch nicht die einzige neue Fähigkeit sein. Weiter verspricht der Entwickler noch mehr Schießprügel.
  • Neue Gegner: Eine weitere Fraktion macht sich in der offenen Welt breit und bringt neue Gegnertypen mit sich.
  • Weitere Spielmodi: Das Video spricht von zusätzlichen Spielmodi. Details gibt es hier noch keine.
  • Mehr Cheats: Rage 2 wird neue Cheats bekommen, mit denen ihr das Gameplay beeinflussen könnt. Dazu zählen unter anderem niedrigere Schwerkraft, mehr Gewalt und ein Schleudersitz.

Im Trailer zu Rage 2: Rise of the Ghosts wird der Shooter zur Sitcom - 2:10 Im Trailer zu Rage 2: Rise of the Ghosts wird der Shooter zur Sitcom -

Rage 2 erschien am 14. Mai dieses Jahres. Wir bewerteten es in unserem Test mit 75 Punkten und kritisierten vor allem, dass der Shooter nicht genug aus seiner durchgeknallten Spielwelt herausholt und es dadurch auch ein wenig an Abwechslung mangelt. Gut möglich, dass der kommende DLC hier ausbessern wird.

Bethesdas Endzeit-Shooter wird zudem einer der Launch-Titel von Googles Streamingdienst Stadia. Der startet im November 2019 und lässt euch zum Release 30 verschiedene Titel spielen. Die sind aber nicht alle im Abo-Preis enthalten und müssen teilweise noch dazugekauft werden.

Plus-Video: Die Zukunft der Open World heißt Künstliche Intelligenz - Wie sich offene Welten verändern werden


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen