Rainbow Six: Siege - Am Wochenende kostenlos spielbar

Rainbow Six: Siege ist vom 16. bis zum 19. August auf PC, PS4 und Xbox One kostenlos spielbar.

von Elena Schulz,
15.08.2018 15:07 Uhr

Ihr könnt Rainbow Six: Siege am Wochenende auf allen Plattformen gratis ausprobieren.Ihr könnt Rainbow Six: Siege am Wochenende auf allen Plattformen gratis ausprobieren.

Wie Ubisoft bekanntgegeben hat, ist der Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege dieses Wochenende gratis auf PC, PS4 und Xbox One spielbar. Los geht die Aktion auf dem PC schon am morgigen 16. August um 19 Uhr und läuft bis zum 19. August um 22 Uhr.

Auf der PS4 spielt ihr vom 16. August um 15 Uhr bis zum 20. August um 15 Uhr, auf der Xbox One vom 16. August um 9 Uhr morgens bis zum 20. August um 9 Uhr. Der Preload ist auf PC und PS4 bereits möglich. Auf dem PC wird der Uplay-Launcher benötigt, auf der PS4 PS Plus und auf der Xbox One eine Xbox-Live-Silber-Mitgliedschaft.

Rainbow Six: Siege - Screenshots ansehen

Rainbow Six: Siege im Test-Update: Taktik in Bestform

Außer bei der Starter-Edition: Rabatt & Fortschritt bleibt

Beim kostenlosen Wochenende steht das komplette Spiel zur Verfügung. Der Fortschritt wird außerdem ins Spiel übertragen, wenn man sich für den Kauf der Vollversion entscheidet - mit Ausnahme der Starter-Edition auf dem PC. Parallel läuft eine Rabattaktion, bei der Siege auf allen Plattformen um 50 bis 60 Prozent reduziert ist.

Sonst steht bei Rainbow mit Operation Grim Sky das nächste große Update an. Mit dabei ist auch der neue Operator Clash.

Rainbow Six: Siege - Trailer zum Map-Rework: So sieht Hereford in Zukunft aus 1:08 Rainbow Six: Siege - Trailer zum Map-Rework: So sieht Hereford in Zukunft aus

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

GameStar Plus wächst - und bekommt ein neues Team. Das bedeutet: Mehr Inhalt, mehr Service, mehr Zuhören! Denn wir wollen die Wünsche unserer Plus-Mitglieder künftig noch besser erfüllen, sei’s mit spannenden Artikel und Videos, sei’s mit unserem verbesserten Kundenservice. Zum Start des neuen Plus gibt es zudem neue Formate und besondere Titelstorys, etwa zur Mod Fallout: Cascadia, die nicht nur eine riesige Spielwelt, sondern auch mehr Rollenspiel bringt als Fallout 4.

Das ist neu bei GameStar Plus


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen