Resident Evil Reboot - Produzent James Wan steigt aus der Spiele-Verfilmung wieder aus

Die Arbeiten an einem Film-Reboot der Resident Evil-Spielereihe haben bereits begonnen. Und während der Film mehr Horror-Elemente beinhalten soll, verlässt Produzent James Wan das Filmprojekt wieder.

von Vera Tidona,
18.12.2018 13:45 Uhr

Das Spiel Resident Evil 7 dient als Vorlage für das Film-Reboot der Spiele-Reihe mit mehr Horror-Elemente.Das Spiel Resident Evil 7 dient als Vorlage für das Film-Reboot der Spiele-Reihe mit mehr Horror-Elemente.

Nachdem Regisseur Paul W. S. Anderson erst vor zwei Jahren seine sechsteilige Filmreihe mit Milla Jovovich nach den beliebten Resident Evil Spielen abgeschlossen hatte, kündigte das Filmstudio Constantin nur ein Jahr später eine Neuauflage der Spieleverfilmungen an.

Resident Evil: James Wan sollte das Film-Reboot produzieren

Eigentlich sollte James Wan (Conjuring, Fast & Furious 7) die Filmreihe produzieren, die laut der ersten Ankündigung mehr Horror-Elemente beinhalten wird. Und während Drehbuchautor Greg Russo bereits mit der Arbeit begonnen hat, gehört Produzent James Wan wohl nicht mehr zum Team.

Regisseur James Wan bringt in Kürze den DC-Film Aquaman in die Kinos.Regisseur James Wan bringt in Kürze den DC-Film Aquaman in die Kinos.

Im Interview mit dem US-Magazin Bloddy Disgusting bestätigt James Wan, der als Regisseur gerade mit der DC Comic-Verfilmung Aquaman seinen nächsten Film in die Kinos bringt, dass er zwischenzeitlich wieder aus der Resident Evil Spiele-Verfilmung ausgestiegen sei. Über die Gründe für seinen Schritt wollte der vielbeschäftigte Filmemacher aber nicht eingehen.

Mehr zu Resident Evil auf GamePro: Die ultimative Historie mit allen Hauptspielen der Horror-Reihe

Resident Evil 7: Biohazard - Die geheime Story erklärt 11:16 Resident Evil 7: Biohazard - Die geheime Story erklärt

Resident Evil: Arbeiten am Drehbuch haben begonnen

Zuletzt bestätigte der Drehbuchautor des Films, Greg Russo, dass der Survival-Horror Resident Evil 7 als Vorlage zum Film-Reboot dient:

"Ich bin ein großer Fan der Spiele, weswegen es eine Menge Spass macht, daran zu arbeiten. Für mich war sofort klar, dass ich zurückgehen werde und es wieder angsteinflößend wie einen Horrorfilm im Sinne des klassischen James-Wan-Stils machen möchte. Das war der Pitch, zurückgehen und schauen, was die Spiele überhaupt so beängstigend gemacht hat. Also ja, Resident Evil 7 war ein wenig ein Maßstab für meinen Entwurf."

Kinostart und Besetzung noch offen

Viel mehr ist über den neuen Resident Evil-Film noch nicht bekannt. Bisher gibt es auch weder einen Regisseur des Films, noch steht eine erste Besetzung fest. Einen konkreten Kinostart-Termin gibt es auch noch nicht.

Resident Evil 7 mit allen DLCs - Testvideo zur Gold-Edition: runder und ein bisschen dümmer 4:40 Resident Evil 7 mit allen DLCs - Testvideo zur Gold-Edition: runder und ein bisschen dümmer


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen