Skyblivion - Neuer Trailer zur Mod zeigt die Hauptstadt von Cyrodiil in Skyrim-Grafik

Ein neuer Trailer zur Mod Skyblivion zeigt Cyrodiils Hauptstadt in prächtiger Skyrim-Grafik. Dabei wird erneut der gigantische Umfang des Projekts erkennbar.

von Christian Just,
02.02.2018 16:21 Uhr

Skyblivion - Neuer Trailer zur Skyrim-Mod zeigt die Hauptstadt Cyrodiils 4:10 Skyblivion - Neuer Trailer zur Skyrim-Mod zeigt die Hauptstadt Cyrodiils

Die Skyrim-Mod Skyblivion hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die Welt von The Elder Scrolls 4: Oblivion in moderner Engine nachzubauen. Wir hatten bereits früher Trailer gezeigt und den Stand des Mammut-Projekts verfolgt. Jetzt ist ein neues Video veröffentlicht worden, das die Hauptstadt von Cyrodiil und umliegende Gebiete zeigt. Auch die Stadt Anvil taucht im Video auf und zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Die Modder lassen auch eigene kreative Ideen in das Projekt einfließen. Laut Video-Beschreibung auf YouTube »erkennt ihr neues, farbenfrohes Wetter, neue Bäume und Pflanzen, neue selbst designte Waffen, Tagesabläufe bei NPCs, überarbeitete Texturen und Modelle und eigene Kreaturen mit selbst erstellten Verhaltensweisen und Animationen.« Außerdem hört man im Trailer zu Skyblivion bereits Teile des neuen Soundtracks.

Man erkennt, dass das Modder-Team TES Renewal große Fortschritte mit Skyblivion macht. Das Ergebnis ist wirklich hübsch anzuschauen und zu -hören. Die Mod soll, wenn sie fertig ist, übrigens kostenlos zum Download angeboten werden. Ein Releasetermin steht indes noch nicht fest; in einem künftigen Charity-Livestream wollen die Modder den Fortschritt der Quests zeigen. Hier kommt ihr zur Website von Skyblivion.

The Elder Scrolls 5: Oblivion - Ingame-Trailer zeigt Schauplätze der Skyblivion-Mod 3:53 The Elder Scrolls 5: Oblivion - Ingame-Trailer zeigt Schauplätze der Skyblivion-Mod

Quelle: PC Gamer


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen