Spendenaktion von Unicef - Krypto-Mining für syrische Kinder

Unicef wendet sich mit einem Spendenaufruf an die Gamer-Community. Mit dem Projekt Game Chaingers sollen durch eine Kryptowährung Hilfsgüter für syrische Kinder finanziert werden.

von Martin Dietrich,
06.02.2018 14:21 Uhr

Per Krypto-Mining möchte Unicef Kindern helfen, die unter dem Bürgerkrieg in Syrien leiden.Per Krypto-Mining möchte Unicef Kindern helfen, die unter dem Bürgerkrieg in Syrien leiden.

Mit der Initiative Game Chaingers möchte die Hilfsorganisation Unicef Kindern in Syrien mit lebenswichtigen Gütern und Medikamenten helfen. Anders als bei sonstigen Spendenaufrufen will Unicef die Hemmschwelle durch Krypto-Mining senken. Auf der offiziellen Website können sich Freiwillige eine Software herunterladen und anschließend die Kryptowährung Ethereum schürfen.

Dazu wird eine entsprechend leistungsstarke Grafikkarte benötigt. Da über eine solche Hardware meistens Spieler verfügen, spricht die Organisation besonders diese Gruppe an. Im FAQ wird versprochen, dass die Stromkosten in etwa so hoch ausfallen, wie beim Spielen eines aktuellen Titels auf Ultra-Einstellungen.

Die so generierte Währung wandert direkt in das elektronische Portemonnaie von Unicef. Aktuell ist der Kurs der Ethereum-Währung zwar etwas eingebrochen, liegt aber noch bei rund 540 Euro pro Ethereum-Einheit (Stand 6. Februar 2018 14 Uhr). »Kryptowährungen und ihr revolutionäres Konzept bieten die Möglichkeit, Spenden anders aufzubringen«, erklärt das Hilfswerk die Beweggründe hinter der Aktion.

Unicef möchte mit den Spenden den rund 8 Millionen syrischen Kindern helfen, die sich in lebensbedrohlichen Zuständen befinden. Die Organisation schätzt, dass sich insgesamt mehr als 13 Millionen Menschen in Syrien in akuter Lebensgefahr befinden.

Laut der Webseite haben bereits über 480 Spender teilgenommen und rund 1.200 Euro erwirtschaftet (Stand 6. Februar 2018 14 Uhr). Game Chaingers soll noch bis zum 31. März 2018 laufen.

Quellen: Wired, Unicef


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen