StarCraft 2 - Dwarven-Combat-Mod erlaubt Multiplayer-Kämpfe mit betrunkenen Zwergen

Die StarCraft-2-Map Dwarven Combat erlaubt bis zu sechs Spielern mit betrunkenen Zwergen in einer Kampfarena gegeneinander anzutreten.

von Tobias Ritter,
13.01.2016 15:36 Uhr

Eine neue Modifikation für das Echtzeitstrategiespiel StarCraft 2 ersetzt das Science-Fiction-Setting des Originals durch eine Fantasy-Welt, in der betrunkene Zwerge gegeneinander kämpfen. Bis zu sechs Spieler können an den Multiplayer-Partien teilnehmen.

Gekämpft wird aus der üblichen Iso-Perspektive, so dass das eigentliche Spielprinzip zumindest ansatzweise an aktuelle MOBA-Titel erinnert. Statt auf Lanes und mit NPC-Soldaten wird jedoch alleine in einer Kampfarena mit Lava, Fallen und Monstern gekämpft.

Gespielt werden kann die Dwarven-Combat-Map von StarCraft-2-Besitzern über diesen Link.

Community-Event zu Starcraft 2 - Redaktionskeilerei: Jeder gegen Jeden 15:21 Community-Event zu Starcraft 2 - Redaktionskeilerei: Jeder gegen Jeden

Starcraft 2: Legacy of the Void - Screenshots zum Koop-Modus Allied Commanders ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen