Steam-Charts - Playerunknown's Battlegrounds ist nicht zu stoppen

Der Battle-Royale-Shooter ist auch in der elften Woche hintereinander Spitzenreiter in den Steam-Verkaufscharts.

von Andre Linken,
05.06.2017 12:28 Uhr

Elf Wochen hintereinander steht Playerunknown’s Battlegrounds an der Spitze der Steam-Charts.Elf Wochen hintereinander steht Playerunknown’s Battlegrounds an der Spitze der Steam-Charts.

Auch in der elften Woche hintereinander ist der Battle-Royale-Shooter Playerunknown's Battlegrounds nicht vom Spitzenplatz der Steam-Verkaufscharts zu verdrängen.

Auf den Rängen dahinter hat sich jedoch einiges getan: So steht die GOTY-Edition von The Witcher 3 derzeit auf dem zweiten Rang, dicht gefolgt von dem Horror-Actionspiel Freitag der 13 - trotz der aktuellen Probleme.

Das Prügelspiel Tekken 7 landete auf einem guten fünften Platz, und auch Rising Storm 2: Vietnam hat sich in den Top 10 die Ehre gegeben. Spiele wie Dead Cells und Oxygen Not Included mussten sich hingegen wieder verabschieden. Hier die Übersicht:

Die aktuellen Steam-Verkaufscharts (29. Mai bis 4. Juni 2017)

1. Playerunknown's Battlegrounds
2. The Witcher 3 GOTY-Edition
3. Freitag der 13.
4. GTA 5
5. Tekken 7
6. Fallout 4
7. Counter-Strike: Global Offensive
8. Rising Storm 2: Vietnam
9. ARK: Survival Evolved
10. Rising Storm 2: Vietnam Digital Deluxe

Die Rangliste bezieht sich auf die Steam-Verkaufszahlen der vergangenen Woche. Die Top 10 werden jeden Sonntag aufs Neue aktualisiert.

Passend dazu: Die 10 meistgespielten Steam-Spiele 2016

Playerunknown's Battlegrounds - Spieler jubeln im Launch-Trailer zum Battle-Royal-Shooter 0:29 Playerunknown's Battlegrounds - Spieler jubeln im Launch-Trailer zum Battle-Royal-Shooter

The Witcher 3: Wild Hunt - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen