Steam - Valve wirft erneut Publisher wegen Fake-Reviews aus dem Shop

Das polnische Entwicklerstudio Acram Digital hat Rezensionen auf Steam gefälscht. Ein Mitarbeiter gesteht seine Schuld ein, Valve reagiert streng.

von Robin Rüther,
11.05.2018 14:58 Uhr

Das polnische Entwicklerstudio Acram Digital fokussiert sich auf Videospieladaptionen von Brettspielen.Das polnische Entwicklerstudio Acram Digital fokussiert sich auf Videospieladaptionen von Brettspielen.

Steam-Rezensionen spielen eine wichtige Rolle und dienen vielen Spielern als Kaufempfehlung. Kein Wunder also, dass sich Spieleentwickler überwiegend gute Bewertungen wünschen. Im Fall des polnischen Entwicklerstudios Acram Digital haben sie es allerdings übertrieben, indem sie positive Reviews gefälscht haben. Valve hat daraufhin alle Spiele des Entwicklers von Steam entfernt.

Hinter den erfundenen Rezensionen steckt offenbar ein Mitarbeiter namens Grzegorz Kubas, der auf Reddit seine Schuld eingesteht. Dort schreibt er:

"Liebe Spieler, ihr habt Recht. Ich bin schuldig. Ich habe es wegen meiner Frustration über ein paar wenige, unfaire Reviews auf Steam getan. Es war eine dumme Handlung, nichts, was ich geplant hatte. Das ist mein persönliches, schlechtes Verhalten, nicht das des Teams. Ich möchte also mich beschuldigen, nicht die Entwickler. Es ist eine Lektion für den Rest meines Lebens und wird nie wieder passieren."

Weiterhin weist er darauf hin, dass die Bewertungen im App Store, Play Store und auf Amazon echt seien und die Entwickler nie jemanden für positive Reviews bezahlt haben. Es handele sich einzig um die sechs Bewertungen auf Steam, die er allesamt von seinem PC aus geschrieben habe. Valve hat bislang noch nicht auf diese Nachricht reagiert, die Spiele sind weiterhin nicht mehr auf Steam verfügbar.

Vor rund drei Monaten ereignete sich ein ähnlicher Vorfall. Damals entfernte Valve alle Spiele des Publishers Insel Games, nachdem dieser ebenfalls Reviews manipuliert hatte.

Acram Digital kümmert sich vor allem um Videospielumsetzungen von Brettspielen. Dazu zählen etwa Steam: Rails to Riches und Eight-Minute Empire.

Die Abstrafer - Wie Nutzer mit 1-Sterne-Bewertungen ihrem Frust Luft machen. 25:46 Die Abstrafer - Wie Nutzer mit 1-Sterne-Bewertungen ihrem Frust Luft machen.


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen