Submerge - Unterwasser-Strategie mit Unreal Engine 4 sucht Unterstützung

Seit letzter Woche läuft die Kampagne zur Unterwasser-Strategie Submerge auf Kickstarter. Das Spiel aus Deutschland will taktische Multiplayer-Gefechte in der Unreal Engine 4 bieten.

von Elena Schulz,
04.08.2015 17:26 Uhr

Submerge ist ein deutsches Strategie-Spiel, das auf Kickstarter finanziert werden soll. Submerge ist ein deutsches Strategie-Spiel, das auf Kickstarter finanziert werden soll.

Bereits Anfang des Jahres wurde der Strategie-Titel Submerge angekündigt, nun ist vergangene Woche eine Kickstarter-Kampagne für das Spiel aus Deutschland gestartet. Das Finanzierungsziel sind 55.000 Euro bis zum 28. August.

Optisch macht das Spiel von Icebird Games dank der Unreal Engine 4 auf jeden Fall etwas her. Das Spiel setzt ebenso wie sein Fast-Namensvetter Submerged auf die grafisch starke Engine.

Passend dazu:Infos zum verschollenen Unterwasser-Shooter Deep Six

Spielerisch konzentriert sich Submerge auf taktische Multiplayer-Gefechte mit bis zu 16 Spielern, die sich sehr flott und dynamisch spielen sollen. Für die Zukunft ist auch ein Koop-Modus geplant. Als Rahmenhandlung dient dabei ein erbitterter Krieg, den die Menschen um die letzten Ressourcen des Planeten führen.

Submerge soll einen Survival-Charakter haben und sich an bekannten Spielen orientieren. Icebird Games wirbt mit ähnlichen Heldeneinheiten wie in Dota, einem taktischen Kampfsystem vergleichbar mit dem von Starcraft und den Hack-and-Slay-Mechaniken von Diablo 3.

Neben dem Kampfsystem soll Submerge RTS-typisch Basenbau, Ressourcen-Sammeln, einen Technikbaum und anpassbare Fähigkeiten bieten. Auch eine persistente Spielwelt, interaktive Umgebungen und eine Singleplayer-Kampagne sind geplant.

Submerge - Gameplay-Trailer zum Unterwasser-Strategiespiel 2:39 Submerge - Gameplay-Trailer zum Unterwasser-Strategiespiel

Subsiege - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen