Super-Mario-Freizeitpark - Erstes Bild zu Super Nintendo World

Nintendo hat jetzt das erste Bild zur geplanten Freizeitpark-Themenwelt »Super Nintendo World« veröffentlicht. Demnach wird es unter anderem riesige Röhren, Pilzhäuser und einiges mehr geben - passend zur Vorlage.

Das ist der erste Blick auf den neuen Themenbereich »Super Nintendo World« im Freizeitpark Universal Studios Japan. Wir sind gespannt, wie nah der reale Park dieser Konzept-Grafik am Ende kommt. Das ist der erste Blick auf den neuen Themenbereich »Super Nintendo World« im Freizeitpark Universal Studios Japan. Wir sind gespannt, wie nah der reale Park dieser Konzept-Grafik am Ende kommt.

Bereits im vergangenen Monat hatte Nintendo mit Super Nintendo World eine ganz besondere Freizeitpark-Themenwelt für die drei Universal-Parks in Hollywood, Orlando und Osaka angekündigt. Doch wie sollen die Attraktionen überhaupt aussehen?

Eine erste Antwort auf diese Frage hat Nintendo of Japan jetzt auf der offiziellen Webseite gegeben. Dort ist seit kurzem das erste Konzeptbild von dem Themenbereich »Super Nintendo World« zu finden. Demnach wird es viele aus den Super-Mario-Spielen bekannte Elemente geben. Dazu zählen riesige Röhren, Pilzhäuser sowie ein großes Schloss. Sogar eine Festung im Bowser-Stil ist zu erkennen.

Konkrete Attraktionen in Form Achterbahnen oder andere Fahrgeschäfte sind hingegen nicht auf dem Bild zu sehen. Aktuellen Planungen zufolge soll »Super Nintendo World« im Jahr 2020 in den Universal Studios Japan (Osaka) seine Pforten öffnen - noch vor dem Startschuss für die Olympischen Sommerspiele in Tokio.

Nintendo in Freizeitparks - Trailer stellt Kooperation mit den Universal-Themen-Parks vor Video starten 1:22 Nintendo in Freizeitparks - Trailer stellt Kooperation mit den Universal-Themen-Parks vor

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.