Amazon Prime verschenkt im März Surviving Mars und mehr Lost-Ark-Inhalte

Auch im März 2022 gibt es bei Prime Gaming wieder kostenlose Spiele und mehr. Unter anderem gibt es dieses Mal Aufbaustrategie auf dem Mars und Loot für Lost Ark.

02.03.2022 10:33 Uhr

Bald ist es wieder soweit: Wer ein Prime-Gaming-Abo sein Eigen nennt, darf sich ab dem 1. März 2022 über neue Spiele und Zusatzinhalte ohne Aufpreis freuen. Auch dieses Mal ist zwar kein Blockbuster dabei, dafür aber immerhin mit Surviving Mars ein gelungenes Aufbauspiel.

Außerdem gibt es neue Inhalte für Lost Ark geschenkt. Bereits zum Release im Februar gab es ein kostenloses Bundle mit verschiedenen Gegenständen, wer es sich als Prime-Kunde noch nicht gesichert hat, kann diese Gelegenheit noch bis zum 8. März nutzen.

So bekommt ihr die Gratis-Spiele: Ruft die Aktionsseite von Prime Gaming auf und wählt dort das gewünschte Spiel, um es über den Link Abholen kostenlos in der Amazon Games App herunterzuladen. Die Titel gehören dann für immer euch - auch wenn euer Prime-Abo irgendwann abgelaufen ist.

Surviving Mars

Surviving Mars - Testvideo zum Aufbauspiel bei Prime Gaming 5:40 Surviving Mars - Testvideo zum Aufbauspiel bei Prime Gaming

Genre: Aufbaur-Strategie | Release: 15. März 2018 | GameStar-Wertung: 82

Das Aufbauspiel Surviving Mars dreht sich, wie der Name schon verrät, um die herausfordernde Besiedelung des roten Planeten. Die funktioniert erst einmal wie klassische Aufbaustrategie: Wir verwalten einen stetig wachsenden Kreislauf von Ressourcen, Geld und Bedürfnissen.

Es gibt aber zusätzliche Herausforderungen, was bei der Errichtung einer Kolonie auf einem lebensfeindlichen Planeten wohl kein Wunder sein sollte. So müssen wir etwa unsere Bewohner zusätzlich mit Sauerstoff versorgen und können Wohngebäude nur unter schützenden Glaskuppeln errichten. Das führt dazu, dass wir innerhalb der Kuppeln den vorhandenen Platz sehr effizient nutzen müssen.

Außerdem sind unsere Kolonisten keine Arbeiter ohne Eigenschaften, sondern verfügen jeweils über besondere Spezialisierungen und positive, wie auch negative Charaktereigenschaften. Gehen wir auf ihre dadurch entstehenden, besonderen Bedürfnisse nicht ein, kann es passieren, dass unsere Bewohner wortwörtlich wieder den Abflug machen - mit der nächsten Rakete.

Immerhin erleichtert uns ein Forschungsbaum den Mars-Alltag, zum Beispiel mit größeren Kuppeln oder ganz neuen Gebäuden. In unserem Test konnte der Ausflug zum Mars einen zufriedenstellenden Start hinlegen, auch wenn einige Ungereimtheiten den Spielspaß teilweise trübten. Wer mehr wissen will, kann sich natürlich auch unser Video anschauen:

Surviving Mars - Testvideo zur fordernden Marsbesiedlung 5:40 Surviving Mars - Testvideo zur fordernden Marsbesiedlung

Weitere kostenlose Spiele

Neben dem Aufbaustrategie-Spiel sind aber im März noch weitere Spiele kostenlos bei Prime zu haben, die wir euch hier auflisten:

  • Madden NFL 22: Wer begeistert den Superbowl verfolgt hat, darf sich mit der neuesten Ausgabe der American-Football-Simulation selbst aufs Spielfeld wagen. Prime-Mitglieder erhalten zudem jeden Monat neue Packs für ihr Ultimate Team.
  • Crypto Against All Odds: Ein Tower-Defense-Spiel, das auch Basisbau und Simulationselemente bietet. Als Cybersecurity-Experte schützt ihr den Krypto-Raum vor vor Hackern und anderen Bedrohungen.
  • looK INside: Die erste Episode eines hübschen Indie-Abenteuers: Auf dem Dachboden eurer Eltern findet ihr ein Buch, dass euch die Geschichte eurer Vorfahren enthüllt. Die Entwickler versprechen eine unterhaltsame und entspannende Erfahrung ohne Puzzle oder dunkle Geheimnisse.
  • Pesterquest: Der Visual Novel schickt euch auf ein episches Abenteuer, das in einer düsteren, aber lustigen Welt angesiedelt ist. Das in Episoden aufgeteilte Spiel lässt euch auf eurem Weg immer wieder neue Freunde kennenlernen.
  • SteamWorld Quest: Hand of Gilgamech: Ein Kartenkampfspiel, in dem ihr eine Gruppe Helden durch eine handgezeichnete Fantasy-Welt führt und verschiedene Herausforderungen meistern, sowie epische Schlachten schlagen müsst.
  • The Stillness of the Wind: Als betagte Frau namens Talma lebt ihr allein auf einer Farm und führt dort ein einfaches und zurückgezogenes Leben. Das ruhige Indie-Abenteuer erzählt eine Geschichte über Leben und Verlust.

Kostenlose Zusatzinhalte

Zu guter Letzt verschenkt Amazon auch noch Bonus-Inhalte für verschiedene Spiele. Mit dabei ist auch im März 2022 wieder Lost Ark, bei dem ihr wieder ein noch unbekanntes Paket mit Ingame-Gegenständen abholen könnt. Außerdem gibt es Geschenke für alle Spiele auf dieser Liste:

  • Red Dead Online
  • Call of Duty Vanguard/Warzone
  • Player Unknown's Battlegrounds
  • GTA Online
  • Doom Eternal
  • Rainbow Six Siege
  • League of Legends
  • Legends of Runeterra
  • Dead by Daylight

Die komplette Liste mit allen kostenlosen Spielen und Bonusinhalten findet ihr auf der Aktions-Seite von Prime Gaming.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.