Die 10 spannendsten Rollenspielsysteme abseits des Mainstreams

Es gibt für Rollenspielfans so viel mehr als Drachen, Dungeons und Schwarze Augen! Unsere Pen&Paper-Expertin Gloria stellt euch zehn Geheimtipps vor, die zeigen, wie vielseitig das Hobby inzwischen ist.

Unsere 10 Rollenspiel-Systemtipps bieten viel mehr als nur Drachen, Dungeons und Schwarze Augen. Unsere 10 Rollenspiel-Systemtipps bieten viel mehr als nur Drachen, Dungeons und Schwarze Augen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Rollenspielsysteme wie Dungeons and Dragons, Das schwarze Auge oder Vampire The Masquerade sind inzwischen durch Filme, Spiele, Bücher und spannende Tischrunden-Livestreams weithin bekannt. Gleichzeitig prägen diese Systeme aber auch unbewusst die Erwartungen von Genre-Neulingen und langjährigen Fans an Rollenspiele selbst.

Rollenspiele brauchen nicht zwingend eine Spielleitung, manche erkunden eher Beziehungen als Welten, andere entführen euch sogar in eine Geschichte innerhalb der Geschichte. Mit unseren zehn Pen&Paper-Geheimtipps werft ihr einen Blick auf Rollenspiel-Systeme abseits des Mainstreams. Es muss schließlich nicht immer Fäntelalter ( eine Mischung aus Fantasy und Mittelalter) sein!

Alle vorgestellten Systeme im Überblick:

  1. Blades in the Dark
  2. Brindlewood Bay
  3. Degenesis
  4. Electric Bastionland
  5. Fräulein Bernburgs Pensionat für junge Damen
  6. HeXXen 1733
  7. Michtim: Fluffy Adventures
  8. Monsterhearts
  9. New Hong Kong Story
  10. Plüsch, Power und Plunder
Gloria H. Manderfeld
Gloria H. Manderfeld

Vor ihrer Zeit bei GameStar betreute unsere Autorin Gloria ein unabhängiges Blog mit dem Schwerpunkt Rollenspiel und Phantastik und hat auch zu dieser Zeit viele Rollenspiel-Systeme ausprobiert. Gerade ungewöhnliche Settings und eine Herangehensweise ohne Spielleitung haben es ihr auch heute noch angetan, wenngleich ihre Zeit fürs Tischrollenspiel inzwischen viel begrenzter ist als früher. Aktuell spielt sie in einer HeXXen 1733-Runde mit, bei der die Heldengruppe die geheimnisumwitterten britischen Inseln zwischen Feenmagie, Artussage und Puritanismus erkundet.

1. Blades in the Dark

Schurken, Steampunk + Crime: Bei Blades in the Dark baut ihr eine kriminelle Gang auf. Schurken, Steampunk & Crime: Bei Blades in the Dark baut ihr eine kriminelle Gang auf.

Setting: Steampunk, Verbrechen | Verlag: System Matters | Aufwand: moderat | Kosten fürs Grundspiel: 34,95 Euro (PDF)

Während ihr in den meisten Rollenspielsystemen strahlende Heldinnen und Helden verkörpert, plant ihr bei Blades in the Dark den Ein- und Aufstieg einer kriminellen Gang in der Unterwelt der Steampunk-Stadt Doskvol. Dabei schlagt ihr euch nicht nur mit menschlichen Gegnern herum, sondern müsst euch auch mit widernatürlichen Kreaturen auseinandersetzen, da Doskvol eine der wenigen Großstädte in einer durch einen Kataklysmus zerstörten Welt ist und ständig von wütenden Geistern angegriffen wird. Das gelingt nur durch fortschrittliche, auf Plasma basierende Technik, die jedoch einige andere, langfristige Gefahren birgt.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(10)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.