Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Temtem: Was die Starter können und welcher der beste ist

In unserem Guide zu Temtem helfen wir euch bei dem schwierigsten Teil im gesamten Spiel weiter: Der Wahl eures Starters.

von Mathias Dietrich,
24.01.2020 12:55 Uhr

Die drei Starter von Temtem im Detail vorgestellt 1:23 Die drei Starter von Temtem im Detail vorgestellt

Am 21. Januar startete das Monstersammelspiel Temtem auf dem PC in die Early-Access-Phase und konnte die Steam-Spieler sofort überzeugen. Wie jedoch schon beim großen Vorbild Pokémon steht ihr am Anfang vor einer besonders schweren Entscheidung: Die Wahl eures Starters. Mit der wollen wir euch hier weiterhelfen.

Ihr könnt das Spiel mit einem von drei Temtem beginnen, die alle ihren eigenen Typen und damit verbundene Stärken und Schwächen aufweisen. Gleichzeitig wählt ihr damit euren Schwierigkeitsgrad zu Beginn des Spiels aus. Denn ein bestimmter Typ hilft euch gerade im Early-Game weiter.

Im Gegensatz zu Nintendos Franchise habt ihr in Temtem auch später noch die Chance die anderen Starter ohne Tausch zu bekommen. Ihr könnt sie in den späteren Gebieten des Spiels in der Wildnis treffen. Wenn ihr mit eurer Wahl unzufrieden seid, müsst ihr also nicht von vorne anfangen.

Jeder der Starter wird drei Entwicklungsstufen haben. In der aktuellen Early-Access-Phase gibt es allerdings erstmal nur zwei. Also nicht wundern, dass wir euch in diesem Artikel noch nicht alle Entwicklungen zeigen können.

Crystle - Das Kristall-Temtem

Crystle leben auf der Insel Tucma und sind mehr Mineral als Tier. Crystle leben auf der Insel Tucma und sind mehr Mineral als Tier.

Die große Stärke von Crystle ist die gute Verteidigung. Dafür ist es sehr langsam und hat auch nur relativ wenig Ausdauer. In der Offensive setzt es vor allem auf physische Angriffe. Als Kristall-Temtem ist es besonders effektiv gegen den Mental-Starter Houchic. Mit drei Stärken und drei Schwächen ist das Match-Up von Crystal sehr ausgeglichen.

Steckbrief

  • Typ: Kristall
  • Angriff effektiv gegen (2x Schaden): Elektro, Mental
  • Angriff ineffektiv gegen (1/2x Schaden): Feuer, Erde
  • Verteidigung stark gegen (2x Schaden): Elektrik, Mental, Gift
  • Verteidigung schwach gegen (1/2x Schaden): Feuer, Erde, Kampf
  • Wo fangen? Tucma, Mines of Mictlan (Route 11)

Basiswerte

  • HP: 60
  • Ausdauer: 41
  • Geschwindigkeit: 33
  • Angriff: 61
  • Verteidigung: 69
  • Spezial-Angriff: 46
  • Spezial-Verteidigung: 42

Mögliche Traits

  • Amphibian: Geschwindigkeit erhöht sich, wenn es von einer Wasser-Attacke getroffen wird
  • Rested: 25% mehr Angriff und Spezialangriff in den ersten zwei Runden, die es auf dem Feld ist.

Entwicklungsstufen

1. Stufe: Crystle Crystle ist eine Kristallschildkröte.

2. Stufe: Sherald Um seine zweite Stufe zu erreichen, benötigt Crystle 30 Level-Ups. Dann hat das Kristall-Temtem viel mehr Verteidigung.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen