TERA - Neuer PVP-Server aktiv

Der PVP-Server Ishara soll den internationalen PVP-Server zur Umstellung TERAs auf Free2Play entlasten.

von Onlinewelten Redaktion ,
21.01.2013 15:14 Uhr

TERA - Jetzt auf zwei PVP-ServernTERA - Jetzt auf zwei PVP-Servern

Im November 2012 legte der Publisher Gameforge die Server für TERA Europe zusammen. Nach der Verschmelzung sind drei PvE-Server (Hasmina/DE, Fraya/EN und Elinu/FR) und ein internationaler PvP-Server (Killian) verblieben. Doch nun kündigt Gameforge einen zweiten PvP-Server namens Ishara an, der am 21. Januar 2013 ans Netz geht.

Als Grund nennt Gameforge die ansteigende Spielerzahl - und das vor der kommenden Einführung der Free2Play-Option im Februar 2013. Noch vor dem Start des Free2Play-Modells startete Gameforge kürzlich eine unbegrenzte Testversion für TERA Europe.

Mit dem Start des neuen PvP-Servers teilt Gameforge die europäischen Server in zwei Server-Pools ein. Die Spieler können innerhalb ihres Server-Pools nach Gruppen für Dungeons und PvP-Schlachtfelder suchen.

Server-Pool 1 - PvP:

Killian – International – PvP
Ishara– International – PvP

Server-Pool 2 – PvE:

Fraya – EN – PvE
Hasmina – DE – PvE
Elinu – FR – PvE

Die TERA-Server sind derzeit nicht erreichbar. Die Wartungsarbeiten dauern bis ungefähr 15:30 Uhr an.


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen