Trekkiges Außenteam

von GameStar Redaktion,
18.01.2001 12:35 Uhr

Ein Außenteam von GameStar hat die letzten Tage in Kalifornien verbracht und dabei auch einen Blick auf Star Trek: Away Team geworfen. In dem Echtzeit-Strategiespiel scheuchen Sie bis zu fünf Föderationsmitglieder (darunter missionsbedingt auch mal Data) durch 18 Einsätze auf fremden Raumschiffen, dem "United Federations"-Hauptquartier und sogar auf einem Borg-Würfel. Spielerisch erinnert es an eine Mischung aus viel Commandos und ein bisschen Baldur's Gate 2: Von Ersterem hat es etwa Sichtlinien von Gegnern, von Letzterem die Pausentaste zur durchdachten Befehlsausgabe.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen