GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Unravel 2 im Test - Um den Koop-Finger gewickelt

Fazit der Redaktion

Benjamin Braun
@RealGrappa11

Manch einer spricht bei Unravel 2 von einem »erzwungenen Koopmodus«. Ich kann diese Kritik nicht wirklich verstehen. Zum einen, weil das Spiel auch tadellos im Solobetrieb funktioniert. Zum anderen kommen gerade durch den zweiten Yarni neue Mechaniken hinzu, durch die das Geschehen spielerisch nicht mehr so eintönig ist wie im Vorgänger. Der Anspruch mag immer noch nicht der höchste sein. Aber alles andere würde die märchenhafte Präsentation und Atmosphäre aus meiner Sicht auch zu sehr torpedieren.

Wer es anspruchsvoller mag, der findet mit den Herausforderungslevels zudem einen echten Mehrwert. Kurzum: Mit Unravel 2 mag kein neuer Stern am Himmel der Puzzle-Plattformer aufgehen. Aber wer nach einem optisch beeindruckenden Genre-Vertreter mit ansprechenden Rätseln und dichter Atmosphäre sucht, der wird hier eindeutig fündig.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.