Valheim-Spieler fällt Baum, doch der Wald »dreht« den Spieß um

Der Wald gibt, der Wald nimmt: Oft hilft euch die Physik in Valheim beim Baumfällen, doch manchmal schlagen Bäume einfach aus.

von Christian Just,
13.02.2021 16:44 Uhr

Bäume fällen in Valheim ist gefährlich. Sehr. Ein Spieler merkt das nun auf überraschende Weise. Bäume fällen in Valheim ist gefährlich. Sehr. Ein Spieler merkt das nun auf überraschende Weise.

Keine Sorge, der schläfrige Wochenend-Autor tischt euch nicht ein und dieselbe Geschichte zwei Mal auf. Könntet ihr annehmen, schließlich erinnert sie verdächtig an den Artikel zu Physik in Valheim vom Kollegen Andreas Bertits, in der ein Spieler eigentlich nur einen Baum fällen will, stattdessen aber den halben Wald rodet und am Ende selbst das Zeitliche segnet.

Diese Geschichte hier erzählt weniger von erfolgreichen Baumfäller-Wikingern mit Todesfolge, sondern mehr von einem bislang unterschätzten Physikelement. Denn die Physik in Valheim scheint sogar Drall zu kennen.

Wie kurios und beeindruckend das Physikmodell von Valheim tatsächlich ist, zeigt das Video von Spieler Itsjareds. Schaut am besten erstmal, bevor ihr weiterlest:

Link zum Reddit-Inhalt

Ganz neu im Spiel und ratlos? Kein Problem, wir haben eine Sammlung nützlicher Guides für euch:

Valheim: Alle Tipps, Tricks und Guides im Überblick   33     8

Mehr zum Thema

Valheim: Alle Tipps, Tricks und Guides im Überblick

Tanz des Todes

Der Baumfäller im Video denkt sich nicht viel dabei, als sich der Stamm nach dem Fällen in der Astgabel des Nachbargewächses verfängt. Oft gesehen, nichts Bahnbrechendes... könnte man meinen! Regungslos beobachtet der Spieler, wie schön realistisch sich langsam das Gewicht des Stamms verlagert.

Genau dann entwickelt sich die Geschichte aber zu Ungunsten des Spielers. Als der Baum nämlich mit seinem Gewicht eine 180-Grad-Drehung vollzogen hat, verlässt er den »Griff« des Nachbarbaums - und stürzt zur Seite. Immer noch kein Problem für den Spieler, schließlich steht er in einer anderen Richtung, also sollte er sicher sein...

Allerdings unterschätzt der wackere Wikinger die Macht des Dralls. Zumindest glauben wir, dass der Baumstamm durch seine Akrobatikeinlage in der Astgabel so viel Drehung mitbekam, dass er sich beim anschließenden Bodenkontakt wie ein Kreisel verhält. Eine schwer vorhersehbare und scharfe Kurve verwandelte den Baumstamm nämlich in die tonnenschwere Faust der Waldgeister und erschlägt den armen Spielercharakter. Wir glauben, kurz Odins schallendes Gelächter vernommen zu haben.

Zwar kann Valheim bisweilen auch knüppelhart sein, aber es versöhnt mich persönlich dennoch mit dem Survivalgenre, einfach weil es mich nicht ständig foltert. In meiner Kolumne zu Valheim erkläre ich, woran das liegt. Und Plus-Kollege Peter Bathge ergründet, warum er paradoxerweise die Grafik von Valheim gleichermaßen schrecklich wie großartig findet.

zu den Kommentaren (68)

Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.