Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Wreckfest im Test - Darauf haben FlatOut-Fans gewartet!

Wertung für PC
80

»Wer FlatOut mochte, wird Wreckfest lieben. Spröde inszeniertes, aber herrlich brachiales Vollkontakt-Racing mit beeindruckender Physik.«

GameStar
Präsentation
  • das beste Schadensmodell im Rennspiel-Genre
  • beeindruckende und spielerisch relevante Physik
  • detaillierte Umgebungen und Fahrzeuge
  • hochklassiger Rock-Soundtrack
  • teils schwachbrüstige Motorensounds

Spieldesign
  • gelungenes Fahrmodell
  • keine Gummiband-KI
  • abwechslungsreiche Rennmodi
  • viele Individualisierungsfunktionen
  • uninspiriert designte Kampagne

Balance
  • Schwierigkeit umfangreich anpassbar
  • glaubwürdiges, herrlich aggressives Gegnerverhalten
  • sanft ansteigender Anspruch
  • weder Rückspiegel, noch Gegneranzeige
  • Zufall spielt oft zu große Rolle

Story/Atmosphäre
  • Racing-Spannung bis zur letzten Kurve
  • spektakuläre, glaubwürdige Crashes
  • hoher Schadenfreude-Faktor im Multiplayer
  • Cockpitansicht ohne Fahrer
  • enorm spröde Inszenierung

Umfang
  • Crash Racing und Destruction Derby
  • umfangreich konfigurierbarer Multiplayer
  • Mod-Unterstützung mit Steam Workshop
  • wenig spielerische und optische Abwechslung
  • Karriere vor allem Fleißarbeit

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.