Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans

Genre: Beat ’em up

Entwickler: Trinity Team srls

Release: 20.04.2018 (PC), 24.07.2018 (PS4, Xbox One, Switch)

Wertungzu Bud Spencer & Terence Hill: Slaps and Beans
GameStar

»Gar nicht mal so gut – die Pixel-Prügelei mit Bud und Terence punktet mit Originalsoundtracks, ist ansonsten aber ein Griff ins Klosett.«

GameStar
Präsentation
  • charmanter Pixelstil
  • Originalsoundtracks
  • liebevolle Haudrauf-Animationen
  • Levels thematisch an Filme angelehnt
  • keine Sprachausgabe

Spieldesign
  • Minispiele und Fahr-/ Reitlevels
  • vorlagengetreues Kampfsystem
  • kleine Schalterrätsel
  • kaum spielerische Abwechslung
  • variantenarmes Kampfsystem

Balance
  • drei Schwierigkeitsgrade
  • automatische Speicherpunkte
  • gute Tastatursteuerung
  • ohne Bedacht eingesetzte Gegnerhorden
  • Übersicht geht schnell flöten

Story/Atmosphäre
  • bekannte Umgebungen aus den Filmen
  • passende akustische Untermalung
  • Gegnerdesign an Filme angelehnt
  • wirre Handlung
  • ungelenk eingestreute Filmzitate

Umfang
  • lokaler Koopmodus für zwei Spieler
  • zwölf Levels
  • schnell durchgespielt
  • kaum Wiederspielwert
  • kein Online-Koop

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen