Emergency 2017

PC

Genre: Echtzeit-Strategie

Entwickler: Sixteen Tons Entertainment

Release: 28.10.2016

Wertungzu Emergency 2017
Benjamin Danneberg

»Der eigentlich ganz ordentliche Katastrophensimulator leidet an einer strunzdämlichen KI und mangelhaftem Umfang.«

Benjamin Danneberg, GameStar
Präsentation
  • hübsche Städte und Fahrzeuge
  • gelungene Effekte
  • ordentliche Zwischensequenzen
  • Clipping-Fehler
  • teilweise extrem nervige Soundloops

Spieldesign
  • übersichtliche Menüs
  • Einheiten ergänzen sich gut
  • umfangreiche Großeinsätze
  • extrem viel unnötiges Mikromanagement
  • schlechte KI und Wegfindung

Balance
  • endlich freies Speichern
  • keine unnötigen Einheiten
  • das Tutorial wurde einfach aus Emergency 5 kopiert
  • Missionen arten schnell in Stress aus
  • nur ein Schwierigkeitsgrad

Story/Atmosphäre
  • gut präsentierte Notfälle
  • Großeinsätze durchaus spannend
  • Stadt-Atmosphäre ordentlich
  • zappeliges Fahrzeug-Rangieren nervt
  • dämliche Hexenverbrennungs-Mission

Umfang
  • freies Spiel
  • enthält die beiden Vorgänger
  • neue Kampagne sehr kurz
  • lediglich eine neue Einheit
  • schlecht durchdachter Multiplayermodus

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen