Mäßiger Pseudo-Nachfolger zum Indie-Geheimtipp Shadowgrounds von 2005. Das Spiel erzählt die gleiche Geschichte (Alien-Invasion auf dem Jupitermond Ganymed) wie der Vorgänger, aber aus der Perspektive von drei Überlebenden, zwischen denen man als Spieler hin- und her springt. Neu: Erfahrung und Talentaufstiege, Survival-Modus, sammelbare Secrets. Alt: bekannte Waffen, bekannte Gegner, bekannte Levelgrafik. Insgesamt zu wenig Neues, lustlos und überraschungsarm präsentiert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen