Train Simulator 2014

PC

Genre: Technische Simulation

Entwickler: Railsimulator

Release: 26.09.2013

Der Train Simulator 2014 beruht auf den Verbesserungen der Vorgängerspiele und wird einen neuen Ingame-Shop erhalten, in dem die über 100 erhältlichen Addons präsentiert werden. Das Spiel selbst enthält einen erweiterten Lokführer-Karrieremodus, der die Einzelszenarien der vorherigen Zugsimulatoren ersetzen soll. Auch der Steam-Workshop soll zum Einsatz kommen, damit Spieler untereinander per Editor gebaute Strecken austauschen können. Wer den Train Simulator 2014 als Einzelpaket kauft, bekommt drei Strecken: Hamburg-Hannover mit dem ICE2, der BR101 und der BR294; London-Faversham (Highspeed One) mit den Elektrozügen der Klasse 375 und 395 sowie den amerikanischen Donner-Pass, der mit US-Dieselloks befahren weren kann. Besitzer des Zugsimulators 2013 bekommen ihr Spiel am 26. September 2013 automatisch auf den Stand des Train Simulator 2014 geupdatet. Zudem wird die Grafik im Detail verbessert und das User-Interface angepasst.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen