Läuft gerade Ad Infinitum: Fast vergessenes WW1-Horrorspiel meldet sich per Trailer zurück

Ad Infinitum: Fast vergessenes WW1-Horrorspiel meldet sich per Trailer zurück

07.07.2021 11:06 Uhr

Mit einem neuen Trailer taucht das bereits 2015 angekündigte Horrorspiel jetzt wieder auf und kündigt einen Release für 2023 an. In Ad Infinitum schlüpfen Spieler in die Rolle eines traumatisierten deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg und erleben in seinen Erinnerungen nicht nur die Schrecken des Grabenkrieges, sondern auch übernatürliche Geschehnisse.

»Furchtbare Kreaturen, Fallen und verrückte Geheimnisse spicken euren Weg über das Schlachtfeld«, heißt es vom Berliner Entwicklerstudio Hekate auf der Steam-Seite von Ad Infinitum.

Der Titel ist als reines Singleplayer-Storyspiel konzipiert und wurde im Rahmen der Nacon-Show 2021 nach langer Wartezeit erneut präsentiert.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
20.520 Videos
128.516.212 Views