Läuft gerade Baldur's Gate: Siege of Dragonspear - Transsexualität, Feminismus und eine eher unnötige Kontroverse

Baldur's Gate: Siege of Dragonspear - Transsexualität, Feminismus und eine eher unnötige Kontroverse

von André Peschke, Benjamin Danneberg,
11.04.2016 16:21 Uhr

Siege of Dragonspear ist des Namens Baldur's Gate nicht würdig. Die aktuelle Diskussion um eine angebliche politische Agenda der Entwickler, ist im Gesamtkontext des Spiels jedoch weit übertrieben.

zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
7.762 Videos
88.073.723 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen