Bremsklotz Deutschland - 3 Gründe, warum E-Sport bei uns nicht durchstartet - GameStar TV

von Christian Fritz Schneider,
10.03.2017 17:00 Uhr

Der E-Sport hat in Deutschland einen schweren Stand - zumindest im Vergleich mit unseren Nachbarländern. Während die Sparte etwa in Frankreich oder Dänemark boomt und allmählich ihren Weg ins Mainstream-Fernsehen findet, entbrennen hierzulande immer noch Kontroversen um Counter-Strike-Übertragungen.

Wir sprechen mit dem E-Sport-Experten Marcel Feldkamp über die Gründe, warum der E-Sport in Deutschland immer noch ein Schattendasein führt. Gibt es hierzulande sogar aktiven Widerstand gegen den digitalen Sport? Und wie kann die Zukunft des E-Sport in Deutschland aussehen? Ist das Fernsehen denn wirklich so wichtig?

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen