Läuft gerade Civilization 6: Rise and Fall - Trailer: Georgien profitiert besonders vom Goldenen Zeitalter

Civilization 6: Rise and Fall - Trailer: Georgien profitiert besonders vom Goldenen Zeitalter

Dienstag, 09. Januar 2018 um 17:34

Georgien ist eine weitere neue Zivilisation in Civilization 6: Rise and Fall. Angeführt wird der eurasische Staat von Königin Tamar, die im 12. und 13 Jahrhundert dabei half, das zerstrittene Königreich wieder zu vereinen. Im Spiel hat Georgien gegenüber anderen Nationen natürlich einige spezifische Gebäude, Boni und Fähigkeiten.

So kann Tamar beispielsweise anderen Anführern einen Protektorats-Krieg erklären. Dadurch bekommen Einheiten nach dem Start des Krieges einen besonderen Bonus auf ihren Glauben. Außerdem gibt es weitere Boni, wenn sich die Religion von Georgien ausbreitet.

Goldene Zeitalter sind für Georgien gleich doppelt wichtig, denn wann immer der Spieler ein solches Zeitalter erreicht, bekommt er einen weiteren Bonus.

Die Armeen von Georgien werden zudem von der Einheit Khevsureti verstärkt. Diese schwer bewaffneten Krieger erhalten auf Hügeln keinen Bewegungsmalus und besitzen zusätzlich einen Bonus auf ihre Kampfstärke.

Georgiens Renaissance Mauer wird außerdem durch eine verbesserte Alternative ersetzt - genannt Tsikhe. Diese Mauer ist in der Produktion billiger, besitzt eine bessere Verteidigung und stärkt ebenfalls den Wert Glaube.   

Civilization - Rise and Fall erscheint am 8. Februar 2018 für den PC. Insgesamt kommen sieben neue Nationen mit dem Addon dazu.        

Spiele-Trailer
17.734 Videos
113.749.619 Views


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen