Läuft gerade Conan Unconquered - RTS-Gameplay mixt Stronghold und They Are Billions

Conan Unconquered - RTS-Gameplay mixt Stronghold und They Are Billions

05.03.2019 14:25 Uhr

Mit Conan Unconquered kombiniert der Entwickler Petroglyph klassische Echtzeit-Strategie mit Tower-Defense-Horde-Spielen. In Unconquered baut der Spieler auf prozedural generierten Maps seine Festung aus und muss versuchen diese möglichst lange gegen anrückende Gegnerwellen zu verteidigen. Im Trailer zeigt Petroglyph Spielszenen aus der Alpha-Version des Spiels.

Je nach Spielmodus hört der Feindnachschub irgendwann auf, Petroglyph verspricht aber auch ein Endlosspiel. Conan Unconquered kann man alleine oder im 2-Spieler-Koop-Modus spielen und sich so die Stadtverteidigung mit Freunden (oder fremden Spielern via Matchmaking) aufteilen. Denn um überhaupt Verteidungsanlagen und Truppen aufzustellen, braucht man erstmal Ressourcen, die man außerhalb der Festung abbauen muss.

Als Inspiration nennt das Team von RTS-Veteranen, die schon an den Command-and-Conquer-Spielen mitgearbeitet haben, Klassiker wie Stronghold, aber auch moderne Strategie-Hits wie Frostpunk und They Are Billions.

Conan Unconquered soll im 2. Quartal 2019 für PC erscheinen und setzt auf die offizielle Conan-Lizenz.

Schick und brutal: Render-Trailer zu Conan Unconquered

Das Vorbild: Frostpunk im Test


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Spiele-Trailer
18.556 Videos
119.356.906 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen