Läuft gerade Diablo-Shitstorm - Wie konnte Blizzard das passieren?

Diablo-Shitstorm - Wie konnte Blizzard das passieren?

Freitag, 09. November 2018 um 13:17

Diablo Immortal trat auf der BlizzCon einen riesigen Shitstorm los: Buhrufe auf der Messe, über 500.000 Downvotes auf Youtube und Community-Wut in allen Foren. Konnte Blizzard wirklich nicht voraussehen, wie die Fans reagieren würden, wenn es auf der BlizzCon statt dem erhofften Diablo 4 nichts als ein Mobile-Spiel für Diablo geben würde? Und falls doch, warum haben sie die Ankündigung so durchgezogen? Ist etwas dran an den Gerüchten, dass ursprünglich Diablo 4 vorgestellt werden sollte? Und was sind die Gründe für den immer noch nicht erfolgten Diablo-4-Release?

Plus-Essay: Darum hat Blizzard Angst, Diablo 4 zu früh anzukündigen

Das diskutieren Maurice und Heiko in diesem Video. Sie spekulieren, was bei Blizzard hinter den Kulissen vorging und was der Shitstorm für die zukünftige Strategie des Entwicklers bedeutet - und für das von uns gewünschte Diablo 4 und dessen Features.

Maurice hat das Mobile-Diablo auch schon auf der Messe gespielt. Lest hier seine Preview zu Diablo Immortal.

Specials
6.875 Videos
82.538.105 Views


Kommentare(82)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen