Die Geheimnisse des RPG-Meisters - Die wichtigste Eigenschaft des perfekten Schurken

von Maurice Weber,
19.03.2018 16:34 Uhr

Alte Schreiberling-Weisheit: Ein Held ist nur so gut wie sein Schurke. Viele der besten Rollenspiele aller Zeiten blieben uns vor allem wegen ihrer Antagonisten im Gedächtnis. Josh Sawyer, verantwortlich für Fallout: New Vegas und Pillars of Eternity erklärt im Video, wie Entwickler das schaffen können. 

Sawyer war in der Redaktion zu Gast, um deutschlandexklusiv sein nächstes Spiel Pillars of Eternity 2: Deadfire vorzustellen. Was wir dabei alles erfahren haben, lest ihr in unserer großen Plus-Titelstory zu Pillars of Eternity 2

Außerdem hat sich Sawyer noch mehr Entwickler-Geheimnisse rund ums Rollenspiel-Design entlocken lassen. Was macht etwa den perfekten Helden aus, der sich dem Schurken in den Weg stellt? Alle sieben dieser Videos haben wir in unserem Übersichtsartikel zum perfekten Rollenspiel für euch zusammengefasst. 

Auch andere Entwickler haben übrigens so einiges über Spieleschurken zu sagen: In unserem großen Special zum idealen Spiele-Antagonisten geben die Macher von The Witcher, Dragon Age, Baldur's Gate und weiteren Meisterwerken einen Blick hinter die Kulissen.

Aus Zeitgründen können wir leider keine übersetzte Version der Videos anbieten und präsentieren Sawyers Antworten deswegen im englischen Original.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.