Läuft gerade Fan-Remake zu System Shock - Gameplay-Video aus Citadel & Release-Termin für die Beta

Fan-Remake zu System Shock - Gameplay-Video aus Citadel & Release-Termin für die Beta

Donnerstag, 12. April 2018 um 16:04

Das offizielle Remake zum ersten System Shock von 1994 ist nicht die einzige Neuauflage des First-Person-Klassikers. Eine Gruppe von Fans arbeitet auch an Citadel, einem Remake des Spiels in der Unity Engine 5. Und diese Version soll noch vor dem Spiel von Nightdive Studios veröffentlicht werden, das ja nach einem Entwicklungs-Reboot auf 2020 verschoben ist.

Citadel soll eine originalgetreue Nachbildung von System Shock werden und am 22. September 2018 soll die erste Beta-Version veröffentlicht werden. Nicht nur inhaltlich und vom Spielgefühl her wollen die Fans so nah wie möglich am Original bleiben, sondern auch grafisch, wie man in diesem noch etwas ruckeligen Gameplay-Video aus dem Reaktorlevel mit einem Kampf gegen einen Roboter sieht. Rund 80 Prozent des Remakes sind wohl fertig. Man arbeite derzeit noch an Feinden, Waffen, Missions-Logik und technischen Dingen. Die Gegner sind zur Hälfte fertig.

Mehr Videos aus dem Unity-Remake gibt es auf dem YouTube-Kanal von Entwickler Josiah Jack. Dort bestätigte der Entwickler auch, dass Lizenzbesitzer Night Dive nicht gegen das Projekt vorgehen will, vorausgesetzt Citadel wird kostenlos veröffentlicht. Der Entwickler will den Sourcecode für die Entwicklung von neuen Leveln und Mods offen zur Verfügung stellen.

Zur Erklärung: Was unterscheiden Remaster, Reboot, Relaunch?

 

Spiele-Trailer
17.754 Videos
113.883.077 Views


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen