Hakenkreuze sind in Spielen tabu - Wann muss sich das ändern? - GameStar TV

von Michael Graf, Christian Fritz Schneider,
28.06.2017 17:00 Uhr

Warum es in Deutschland aktuell keine Hakenkreuze in Spielen geben darf, haben wir ja bereits in einer Folge von GameStar TV geklärt. Mit dem Release von Wolfenstein: The New Colossus und Call of Duty: WW2 stellt sich aber in diesem Jahr erneut die Frage, wann muss sich das ändern? Und warum ist einer dieser beiden Shooter problematischer, wenn es um die Argumentation für Hakenkreuze in Spielen geht.

Michael Graf und Christian Fritz Schneider gehen dieses komplexe und komplizierte Thema in dieser Folge von GameStar TV erneut an und besprechen dabei in erster Linie die Unterschiede zwischen den beiden großen Shootern, die noch 2017 veröffentlicht werden, sowie die Frage, was Spiele leisten müssen, damit die Darstellung von Hakenkreuzen mehr als nur Effekthascherei ist.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & +2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen