Hall of Fame der besten Spiele - Dune 2

von Heinrich Lenhardt,
27.01.2018 08:00 Uhr

Ohne Dune 2 hätte es Warcraft, Age of Empires und Command & Conquer nie gegeben, zumindest nicht in dieser Form. Denn der 1992er-Überraschungserfolg von Westwood gilt als Urvater der Echtzeit-Strategie. Dune 2 war zwar nicht das erste Spiel, das in Echtzeit ablief, zuvor hatte es beispielsweise schon Dan Buntens Command HQ gegeben. Aber es war das erste Spiel, das die drei Säulen der klassischen Echtzeit-Strategie vereinte: Basisbau, Einheitenrekrutierung und das Sammeln von Rohstoffen mit Erntern (oder eben Arbeitern).

Im Hall-of-Fame-Video zu Dune 2 würdigt Heinrich Lenhardt den Strategieklassiker. Ein Hinweis: Die Aufnahmen entstanden im Tool DosBox und sind auf 1280x720 Bildpunkte hochskaliert, weshalb insbesondere die (geglätteten) Schriften nicht ganz originalgetreu aussehen. Wir bitten, die kleine Abweichung zu entschuldigen.

Mehr Infos zu Dune 2 gibt's im auführlichen Making-of-Artikel: Als die Echtzeit-Strategie aus der Wüste kam

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.