Läuft gerade Im Dev Diary zu Fallout 76 erklären die Entwickler den Battle-Royale-Modus

Im Dev Diary zu Fallout 76 erklären die Entwickler den Battle-Royale-Modus

10.06.2019 11:52 Uhr

Zusammen mit dem Release des Battle-Royale-Modus von Fallout 76 veröffentlichten die Entwickler ein Dev Diary, in dem sie den Nuclear Winter genannten Modus vorstellen und etwas mehr über die Ereignisse erzählen, die zu seinem Entstehen führten.

So wollte man keinen normalen Battle-Royale-Modus erschaffen, sondern die Kernelemente von Fallout beibehalten. Ihr legt euch also nicht nur mit anderen Spielern an, sondern auch mit den Auswüchsen der nuklearen Endzeit wie den Scorch Beasts. Und auch die Perk-Karten sowie die C.A.M.P.S. sind für das Überleben in dem Spielmodus wichtig.

Die typische Spielfeldeinengung wird hier mit Atombomben erklärt. Die Spieler, die Atombomben über Appalachia abgeworfen haben, sind der Grund, dass jetzt ein nuklearer Sturm wütet. Außerdem bekommt ihr Zugriff auf Vault 51, in dem ihr mehr über die Geschichte von Fallout 76 erfahrt.

Mehr zum Battle-Royale-Modus von Fallout 76 erfahrt ihr in unserer News.

Spiele-Trailer
18.382 Videos
118.238.439 Views

Fallout 76

Genre: Rollenspiel

Release: 14.11.2018 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen