Mount & Blade 2: Neues Gameplay aus der Sandbox-Kampagne - Belagern und Erobern im Mid-Game

von Michael Graf,
20.08.2019 09:00 Uhr

Auf der gamescom 2019 dürfen Fachbesucher die Kampagne von Mount & Blade 2: Bannerlord spielen, wir zeigen die Demo und ihre Neuerungen im Plus-Video. Der spielbare Abschnitt führt uns ins Mid-Game von Mount & Blade 2, unser Held ist also kein unbeschriebenes Blatt mehr, sondern hat bereits Erfolge gesammelt und sich im Rang hochgedient.

Entsprechend fortgeschritten sind die gezeigten Szenen, darunter eine große Feld- und eine Belagerungsschlacht. Wir versammeln eine Armee aus mehreren Charakteren samt Gefolge, rüsten unsere Begleiter aus, erklären das neue »Army Cohesion«-System und die Permadeath-Funktion, die sich aber auch abschalten lässt.

Viele weitere Details und Infos lest ihr in unserer Plus-Titelgeschichte zu Mount & Blade 2.

Damit will TaleWorlds zeigen: Mount & Blade 2 kommt voran! Ganz fertig ist das 2012 angekündigte Mittelalter-Rollenspiel zwar noch nicht, aber es gibt endlich einen Termin für die Early-Access-Phase, die im März 2020 starten soll.

Von den vorgefertigten Charakteren in der Demo dürft ihr euch übrigens nicht irritieren lassen: Im fertigen Spiel erstellt ihr natürlich wieder einen komplett eigenen Charakter, dessen Werdegang ihr danach selbst bestimmt - Mount & Blade 2 ist und bleibt ein Sandbox-Rollenspiel. 

Noch kein Abo? GameStar Plus zum gamescom-Sonderpreis von 3,48 € bestellen

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen