Nazis in Spielen - Warum für Spiele andere Regeln gelten - GameStar TV

Mittwoch, 22. Februar 2017 um 17:00

Das Thema Nazis ist in Spielen nicht weniger Reizthema als in anderen Medien. Für Spiele gelten allerdings ein paar andere Regeln und darüber spricht Christian Schneider in dieser Folge von GameStar TV mit Michael Graf. Über das Thema haben wir ja bereits oft berichtet, zum Release von Sniper Elite 4, wollen wir uns aber nochmal damit beschäftigen und erklären, wieso Spiele anders behandelt werden als beispielsweise Filme.

Wir blicken aber natürlich auch auf andere Spiele zurück, beispielsweise auf Hearts of Iron 4, das für den deutschen Markt angepasst wurde. Und natürlich geht es auch um Wolfenstein: The News Order, wo uns Bethesda schon zum Release erklärt hat, warum die deutsche Version des Shooters anders ist.

Michael Graf klärt im Video auch ein paar Missverständnisse rund um das Verbot von Nazis in Spielen.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen