Läuft gerade Neues Gameplay aus Atomic Heart zeigt eklige Körper-Upgrades und Telekinese-Kräfte

Neues Gameplay aus Atomic Heart zeigt eklige Körper-Upgrades und Telekinese-Kräfte

02.03.2020 09:44 Uhr

Der neue Trailer zu Atomic Heart zeigt neue Eindrücke aus dem bizarren RPG-Shooter und wirft dabei jede Menge neue Fragen auf. Zu sehen sind unter anderem die faszinierenden physikalischen Anomalien, wie frei schwebende Blasen aus Wasser, durch der Held schwimmend überwinden kann.

Außerdem sehen wir erstmals fliegende mechanische Würmer, die aussehen wie Bohrköpfe von schweren Bergbaumaschinen. Ja, die Gegner und die Fallen in Atomic Heart sind... ausgefallen!

Körper-Upgrades: Eklig aber mächtig

An Bioshock und System Shock erinnert dagegen eine Szene, in der sich der Held offenbar mit neuer Technologie ein Upgrade verpasst. Aus seiner Handfläche schießen Kabel, die lebendig zu sein scheinen und sich mit einer Art Batterie verbinden.

Solche Verbesserungen ermöglichen uns in Atomic Heart übernatürliche Kräfte, wie zum Beispiel Telekinese: Der Held zieht einen Hammer als Nahkampfwaffe zu sich heran oder schleudert andere Objekt mit einer Handbewegung von sich.

In der offenen Welt soll es außerdem ein Wanted-System wie in GTA geben. Wie sich all diese Elemente zusammen spielen, haben wir in einem Preview-Video zu Atomic Heart zusammengefasst.

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
19.405 Videos
124.725.469 Views