Läuft gerade Paper Cut Mansion will ungewohnte Optik mit Horror-Setting verbinden

Paper Cut Mansion will ungewohnte Optik mit Horror-Setting verbinden

25.04.2022 15:30 Uhr

Stellt euch vor, ihr seid ein Detektiv und müsst ein schaurig-schönes Geisterhaus erkunden. Könnt ihr nicht? Macht nichts, diese Geschichte soll sich noch 2022 im Roguelite Paper Cut Mansion nachspielen lassen. Das Horror-Setting wird hier mit einer aus den Paper-Mario-Spielen bekannten Basteloptik kombiniert.

Worum geht's? Ihr müsst das Anwesen erkunden, Rätsel lüften und natürlich auch Gegner besiegen sowie Fallen ausweisen. Besonders fies hierbei: Segnet ihr das Zeitliche, bleibt das dank Perma-Death auch so.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr auf der Steam-Produktseite.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
21.811 Videos
133.173.733 Views