Port Royale 4 wird rundenbasiert - »In Echtzeit waren die Kämpfe zu hektisch«

von Peter Bathge,
04.09.2019 15:00 Uhr

Cheatende KI? Daniel Dumont, der Chef von Gaming Minds und Projektleiter von Port Royale 4 reagiert empört, als wir andeuten, seine Wirtschaftssimulation könnte es mit den Warenhandel in der virtuellen Karibik ab und zu nicht ganz so ernst nehmen. Im Gegenteil: »Man kann das System nicht austricksen - die extreme Dynamik ist es, was den Fans dieses Genres Spaß macht.«

Port Royale 4 macht einiges anders als der Vorgänger aus dem Jahr 2012 - unter anderem werden die Seeschlachten nunmehr rundenbasiert ausgetragen, auf dem guten alten Hexfeld! Darüber und über andere neue Features wie den übearbeiteten Siedlungsbau sprechen wir mit Dumont im Video-Interview auf der gamescom.

Unter anderem bietet Port Royale 4 diesmal eine mittels exakter Satellitendaten vermessene Weltkarte samt Strömungs- und Windanzeige. Diese Wettereinflüsse müsst ihr beim Ausbaldowern der effektivsten Handelsroute beachten, genau wie die Preise für die vielen Dutzend Waren, die ihr im Auftrag einer von vier Nationen (Engländer, Holländer, Franzosen oder Spanier) verschifft.

Mit euren Konvois erwehrt ihr euch Piraten oder bringt feindliche Schiffe auf - die taktischen Gefechte werden aus Balancing-Gründen erstmals Zug um Zug ausgetragen. Neben eurem eigenen Geschick verhelfen euch aktive Skills eines der Flotte zugewiesenen Kapitäns zum Sieg.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in dieser Folge von GameStar TV und in unserer Preview zu Port Royale 4. Der Release ist für das dritte Quartal 2020 geplant.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen