Läuft gerade Rise of the Tomb Raider - DirectX 11 gegen DirectX 12 mit einer GTX 980 Ti

Rise of the Tomb Raider - DirectX 11 gegen DirectX 12 mit einer GTX 980 Ti

Montag, 21. März 2016 um 10:00

Mit dem 1.0.638.8 Patch bietet Rise of the Tomb Raider neben dem Nvidia Maxwell exklusiven VXAO auch DirectX 12 Unterstützung. Wir bieten einen Benchmark und Performance-Vergleich von Rise of the Tomb Raider auf dem PC mit DirectX 11 und DirectX 12 – der PC ist auf maximale Grafik-Details gestellt. Ein paar Optionen haben wir für ein besseres Bild deaktiviert, etwa Motion Blur, Filmkörnung und Randunschärfe. Die Ergebnisse sowie eine Übersicht über die verwendeten Grafik-Optionen gibt es am Ende des Videos. Unser Test-System ist ein One GameStar-PC Ultra mit einer Palit Nvidia GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream.

Candyland
633 Videos
4.871.441 Views

Rise of the Tomb Raider

Genre: Action

Release: 28.01.2016 (PC), 11.10.2016 (PS4), 13.11.2015 (Xbox One, Xbox 360)


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen