Läuft gerade Sky Noon - Trailer: So funktioniert der Multiplayer-Shooter ohne Waffenschaden

Sky Noon - Trailer: So funktioniert der Multiplayer-Shooter ohne Waffenschaden

Montag, 06. August 2018 um 12:43

Mit dem Multiplayer-Shooter Sky Noon liefert das Team von Lunar Rooster eine abgedrehte Idee: Zwar gibt's in den kunterbunten Comic-Ballereien verschiedenste Wild-West-Schießeisen, Waffenschaden versucht aber keine einzige. Der Clou: Trifft man einen Gegner, wird der zurückgestoßen - und fällt dabei hoffentlich vom Kartenrand. Gleichzeitig muss man sich selbst aber so positionieren, dass man nicht auch in luftiger Höhe von der Map gekickt wird.

Doch selbst wer fällt ist noch nicht verloren. Denn jeder Spieler trägt neben seiner Waffe auch einen Enterhaken bei sich. Geübte Schützen schwingen sich so wieder zurück ins Gefecht.

Was in Team-Deathmatch-Modi schon eine interessante Spielidee ist, punktet so richtig bei Spielmodi wie Cart, wo man durch Beschuss eine Lore durch's Level schieben muss.

Sky Noon ist seit Mitte Juni auf Steam im Early-Access erschienen. Aktuell arbeiten die Entwickler an einem Wester-typischen Duell-Modus. Der fertige Release soll in sechs bis acht Monaten erfolgen.

Spiele-Trailer
17.934 Videos
114.808.665 Views


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen