Läuft gerade Vorsicht Sprengfalle! Neuer Trailer für Stronghold: Warlords zeigt explosive Belagerungsgeräte

Vorsicht Sprengfalle! Neuer Trailer für Stronghold: Warlords zeigt explosive Belagerungsgeräte

von Fabiano Uslenghi,
29.08.2019 18:00 Uhr

Das neue Stronghold Warholds verzichtet erstmalig auf das europäische Mittelalter-Szenario und lässt uns dafür unsere eigene Burg im Asien des 12. Jahrhunderts errichten. Allein der Kultur-Wechsel sorgt also bereits für ein etwas anderes Spielgefühl, als wir es von der Reihe gewohnt sind, die seit 2001 bei dem Entwicklerstudio Firefly entseht. Die Entwickler wollen mit dem nächsten Teil neben dem neuen Setting aber auch noch spielerische Innovationen liefern. Die auffälligste ist dabei wohl der Sprengstoff und genau die stellen sie nun im neuen Trailer vor.

In Stronghold Warholds sind wir nicht länger nur von Bögen. Armbrüsten oder Ballisten abhängig, sondern dürfen unsere Armee auch mit Einheiten aufwerten, die über Schwarzpulver-Waffen verfügen. Diese haben es auch ganz schön in sich und können sowohl ganze Truppenverbände auslöschen, als auch Mauern und Türme problemlos zum Einsturz bringen. 

Im Trailer bekommen wir einige der neuen Gerätschtschaften zu Gesicht und werden Zeuge ihrer zerstörerischen Fähigkeiten. Namentlich sehen wir einen Raketenturm, der auf der Mauer ausharrt, mehrere Sprengfallen und den tötlichen Ansturm eine Horde Feuerochsen. Das sind Stiere, die mit Sprengstoff beladen wurden und bei Kontakt in die Luft fliegen.

Bereits im Juni haben wir im Zuge der E3-Ankündigung von Stronghold Warlords mit dem Serien-Erfinder Simon Bradbury gesprochen. Dieser klärte uns über viele weitere Neuerungen auf, wie etwa dem Baustil asiatischer Burgen und den neuen Warlords, die uns unterschiedliche Buffs geben.

Ein konkretes Release-Datum gibt es zwar noch nicht, dafür aber ein Release-Jahr: Stronghold Warlords soll 2020 erscheinen.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
18.712 Videos
120.697.832 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen