Läuft gerade Warhammer 40.000: Mechanicus - Gameplay-Trailer: Überraschender Release & positive Reviews

Warhammer 40.000: Mechanicus - Gameplay-Trailer: Überraschender Release & positive Reviews

Freitag, 16. November 2018 um 11:06

Etwas überraschend wurde am 15.11.2018 noch die PC-Version von Warhammer 40.000: Mechanicus über Steam veröffentlicht. Das rundenbasierte Taktikspiel ist als Standard Edition für 30 Euro und als Omnissiah Edition für 35 Euro zu haben. Dafür gibt es dann den Soundtrack, ein eBook, ein Artbook und eine Bonus-Waffe im Spiel.

In Warhammer 40.000: Mechanicus steuert man eine Armee des Imperiums, die namensgebende Adeptus Mechanicus und führt eine Expedition auf einen neuentdeckten Necron-Planeten. Dabei stellt man sich eigene Teams zusammen, verwaltet Ressourcen und schaltet im Verlauf der 50 handgebauten Missionen neue Technologien für die Techpriester frei.

Wie das Ganze dann in Bewegung aussieht, zeigt dieser Launch-Trailer mit Gameplay aus dem Spiel.

Auf Steam zeigen sich die ersten Käufer sehr begeistert von Warhammer 40.000: Mechanicus, schon am ersten Tag nach dem Release gab es über 90 sehr positive User-Kritiken. Oft wird das Spiel Fans der XCOM-Serie empfohlen und auch Brettspiel-Fans loben die gelungene Umsetzung aus dem Warhammer 40.000-Universum. Kritik gibt es höchstens bei der etwas altbackenen Inszenierung.

Solide Alternative? Space Hulk: Tactics im Test

Hier noch die offizielle Feature-Liste:

- Steigere deine Truppen: Das Fleisch ist schwach! Rüste deine Tech-Priests mit Waffen, Ausrüstung, Servoschädel und anderen mechanischen Upgrades auf, während du deine Truppe zusammenstellst. Passe die Disziplinen deines Teams an, indem du aus zahlreichen Charakterklassen wählst, um einen Trupp für jeden Spielstil zu erschaffen.

- Einmaliges taktisches Kampfgeschehen: Tauche ein in strategische Kämpfe, die deinen Mut auf die Probe stellen, während du dich gegen die Xenos verteidigen musst. Du kannst mit Wahrnehmungspunkten auf deine mächtigsten Waffen und Fähigkeiten zugreifen, und pausenlos auf deinen Feind zurücken. Fürchte dich nicht, den Omnissiah begünstigt die Mutigen.

- Die Bibliothek der Immersion: Eine spannende Geschichte, die auf die einzigartige Persönlichkeit der Adeptus Mechanicus-Fraktion zugeschnitten ist und in der jeder Charakter eine eigene Persönlichkeit und eigene Ziele hat. In der Geschichte spürst du die Spannung und kannst die Hingebung mit einzigartigen visuellen Effekten und umwerfenden Tonaufnahmen bewundern. Geschrieben von Black Library Autor Ben Counter. 

- Schwierige Entscheidungen: Von Bord deiner Ark Mechanicus, The Caestus Metalican, musst du schwierige Entscheidungen treffen, die die Zukunft verändern und für dich unterschiedlichen Enden bereithalten, so dass jedes Spiel wahrlich einzigartig ist. Aber sei gewarnt, denn je mehr du jedes Grab erkundest, desto größer werden die Belohnungen. Mit ihnen jedoch auch die Gefahr.

- Lobgesänge des Omnissiah: Sammle Erfolge im Spiel, um starke Fähigkeiten zu erhalten, die du einmal Pro Mission einsetzen kannst, und die dir in der Hitze des Gefechts helfen."

Spiele-Trailer
17.947 Videos
114.850.065 Views


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen