Läuft gerade Watch Dogs: Legion 6 Stunden angespielt - Dieses Spiel kann die beste Open-World-Überraschung im Spieleherbst werden!

Watch Dogs: Legion 6 Stunden angespielt - Dieses Spiel kann die beste Open-World-Überraschung im Spieleherbst werden!

von Elena Schulz,
06.10.2020 18:20 Uhr

Watch Dogs: Legion lässt uns in einem London der Zukunft herumstreifen, das so detailliert ist, dass es sich ab und an beinahe wie eine Sightseeing-Tour anfühlt. Eine extrem überwachte Tour mit Gefahr an jeder Ecke, aber immer noch einer Tour. Während eines sechsstündigen Anspieltermins konnte unsere Redakteurin Elena sich nach Belieben in der Welt austoben, Missionen erledigen und das Rekrutierungssystem etwas genauer betrachten.

In ihrer Preview zeigt sie euch deswegen, was die Welt von Watch Dogs: Legion den Wikingern in Assassin's Creed Valhalla voraus hat, wie belebt die Stadt wirklich ist und wie frei zusammengestellte Charakterattribute dazu führen können, dass Renterinnen mit Schlagringen bewaffnet durch die Straßen ziehen.

Noch mehr zu Watch Dogs: Legion:

Plus-Special: So stark hat Watch Dogs Legion sich in nur einem Jahr verändert
Preview: So echt hat sich noch keine Open-World-Stadt angefühlt

zu den Kommentaren (63)

Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Previews
2.083 Videos
23.778.963 Views

Watch Dogs Legion

Genre: Action

Release: 29.10.2020 (PC, PS5, PS4, Xbox One), 10.11.2020 (Xbox Series X)