Wie konnte die Echtzeit-Strategie so ins Abseits geraten? - Video-Analyse zum Aufstieg und Niedergang von C&C, Warcraft, AoE & Co.

von Jonas Gössling,
04.06.2019 08:00 Uhr

Wie konnte das nur passieren? Klassische Echtzeit-Strategie à la Command & Conquer, Warcraft 3 und Age of Empire 2 war das Boom-Genre der Neunzigerjahre. Heute fristet die einst glorreiche Echtzeit-Strategie ein Nischendasein am Rande des PC-Marktes.

Preview von der E3 2019: AoE 2: Definitive Edition - Schön, dass es dich gibt

In der Video-Analyse erklären wir, wie die Faszination Echtzeit-Strategie entstand und wieder erlosch. Welche sechs Faktoren haben zum Aufstieg und Niedergang des Genres beigetragen? Was fanden wir damals so toll an C&C, AoE und Warcraft, was heutzutage keinen Fortnite-Spieler mehr hinter dem Loot-Lama hervorlockt?

Gaming Virgin: Age of Empires 2 zum ersten Mal gespielt - epischer Kampf gegen die China-KI

Unser Rückblick auf die Genre-Geschichte und ihre mal mehr, mal weniger erfolgreichen Innovationen offenbart, wie sich die Echtzeit-Strategie entwickelt und dabei vom Mainstream-Markt entfernt hat, und wie heutzutage hohe Erwartungen an neue Echtzeit-Titel zur Risikoscheu der großen Publisher beitragen.

Nichts verpassen: Alle News, Artikel und Videos zur E3 2019

Peter Bathges Plädoyer gegen ein RTS-Revival: Die Echtzeit-Strategie soll tot bleiben
Video-Diskussion über die Zukunft der Echtzeit-Strategie: Totes Genre oder ewig jung?
Podcast mit Jörg Langer: Wie Command & Conquer vom Echtzeit-Olymp ins Tal der Tränen stürzte
Deutsche Entwickler über Spiele-Trends: »Die Echtzeit-Strategie ist wieder im Kommen«

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die Aktion endet am 20.10. um 23:59 Uhr
Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen