Wie viel Zeit haben Spiele, um zu überzeugen - und was kommt danach? - Deutsche Entwickler über die »Golden Hour«

von DevPlay ,
09.06.2019 08:00 Uhr

Die Golden Hour hat für Entwickler einen ganz besonderen Stellenwert. Dabei handelt es sich um die erste Stunde eines Spiels. Diese eine Stunde muss genug bieten, um den Spieler zu überzeugen und ihm den Rest des Spiels schmackhaft zu machen. Doch wie kann man Spieler beeindrucken und am Ball halten? Muss das Spiel sofort mit einem Knall starten und alle Karten offenlegen?

Gerade beim Tutorial ist es besonders schwierig, eine angemessene Balance zu finden. Der Spieler soll nicht nur in das Spiel sondern auch in die Steuerung eingeführt werden. Gleichzeitig soll es aber nicht langweilig werden sondern auch gleich etwas Action bieten – doch auch zu viel des Guten könnte dem Spiel schaden.

In dieser Folge von DevPlay sprechen Antony Christoulakis (Keen Games), Jan Klose (Deck13) und Jan Wagner (Owned by Gravity) über die Einflüsse der Golden Hour auf die Entwicklung von Spielen. Auf welche Schwierigkeiten stoßen Entwickler dabei? Und kann diese erste Stunde Spiele auch negativ beeinflussen?  

Über diese Serie
Auf dem Youtube-Kanal DevPlay geben deutsche Spieleentwickler einen Blick hinter die Kulissen: Wie funktioniert die Spielebranche in Deutschland? Wie stehen die Designer zu Trends à la Open World und Virtual Reality? Wie lief die Arbeit an Spielen wie Lords of the Fallen oder Elex? Neue Folgen ihrer Talkrunde veröffentlichen die Designer zwei Wochen vorab exklusiv auf GameStar Plus, und zwar im Regelfall jeden Sonntag.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & +2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen