Läuft gerade Windows 10 Upgrade - So läuft der Umstieg

Windows 10 Upgrade - So läuft der Umstieg

Freitag, 31. Juli 2015 um 12:46

Wir zeigen den Wechsel zu Windows 10 und klären unter anderem, ob alle Dateien und Spiele erhalten bleiben und wie es mit Aktivierung und Hardware-Bindung aussieht.

 

Konkretisierung zu dem Thema Hardware-Bindung nach dem Upgrade-Vorgang: Die kann man innerhalb eines Monats manuell wieder rückgänig machen, indem man zum alten Betriebssystem zurückwechselt und es dann auf dem Wunsch-PC installiert und aktiviert und den Upgrade-Vorgang neu startet. Ist das Upgrade aber bereits auf einem PC durchgeführt, kann Microsoft selbst die Hardware-Bindung aktuell nicht rückgängig machen und auf einen anderen PC neu übertragen, per ISO-Datei komplett neu installieren und aktivieren geht deshalb nach erfolgtem Upgrade-Vorgang auf einem anderen PC nicht. Noch mehr Details dazu haben wir unter diesem Link zusammengefasst: http://t.co/yyAumolDky

Specials
6.502 Videos
81.025.491 Views


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen