Alan Wake - Launch-Deal bei Steam verlängert

Die digitale Download-Version der Collector’s Edition zum Horror-Actionspiel Alan Wake wird eine weitere Woche als Launch-Deal über die Online-Plattform Steam angeboten.

von Florian Inerle,
24.02.2012 11:17 Uhr

Die digitale Collector's Edition wird eine Woche länger als Launch-Deal über Steam angeboten.Die digitale Collector's Edition wird eine Woche länger als Launch-Deal über Steam angeboten.

Weil es im US-amerikanischen Raum noch immer keinen Publisher der Einzelhandels-Versionen zum Horror-Actionspiel Alan Wake gibt, wird die digitale Collector’s Edition des Spiels eine weitere Woche als Launch-Deal über die Online-Plattform Steam angeboten. Somit können sich Spieler bis zum 1. März 2012 die Inhalte der Spezial-Version zum Preis der Standard-Fassung sichern.

»Während Nordic Games bei der europäischen Retail-Version von Alan Wake gute Arbeit leistet, haben wir immer noch keinen Distributions-Partner für den nordamerikanischen Raum gefunden«, schreibt der Entwickler Remedy auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels.

Die digitale Collector’s Edition von Alan Wake enthält neben dem Original-Soundtrack auch ein illustriertes PDF-Buch und einige Video-Kommentare des Entwicklers. Im europäischen Steam-Shop kostet Alan Wake momentan nur 27,99 Euro, statt 31,99 Euro. Die beiden DLC-Episoden »The Signal« und »The Writer« sind auch in der Standard-Version des Spiels enthalten.

Die PC-Version von Alan Wake erschien fast zwei Jahre nach dem Konsolen-Release am 16. Februar 2012. Den Test zur aufgefrischten Variante finden Sie hier.

Test-Video der PC-Version 6:40 Test-Video der PC-Version


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen