Alarmstufe Rot bei Paradox: Life by You ist nur die Spitze des Eisbergs

Paradox macht derzeit seinem Namen alle Ehre. Bei den Globalstrategen knirscht es hörbar im Gebälk, obwohl der Erfolg so groß wie nie ist.

Für Hardcore-Strategen am PC war Paradox Interactive jahrelang ein Stern am Horizont. Doch inzwischen gerät der Konzern immer mehr in die Kritik - fast immer aus eigener Schuld. Für Hardcore-Strategen am PC war Paradox Interactive jahrelang ein Stern am Horizont. Doch inzwischen gerät der Konzern immer mehr in die Kritik - fast immer aus eigener Schuld.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Muss es mich als Strategie-Fan interessieren, dass Paradox Interactive Life by You cancelt und ein wütender Entwickler seinem Unmut öffentlich Luft macht? Ja, das sollte es! Nicht nur, weil dieser Vorgang überraschend heftig ist, sondern weil sich die Negativschlagzeilen rund um Paradox seit mehreren Monaten häufen. 

Sebastian Gaugele
Sebastian Gaugele

Moerp ist Strategiespieler durch und durch und hat schon zum Release von Europa Universalis 4 seine Leidensfähigkeit unter Beweis gestellt. Als Youtuber und Twitch-Streamer spielt er seit Jahren mit einer derart großer Freude Paradox-Spiele, dass ihm schon Masochismus unterstellt wurde. Wegen der anhaltenden Krisenmeldungen macht er sich Sorgen um Paradox und versucht der Sache in seiner Kolumne bei GameStar Plus auf den Grund zu gehen.

Update vom 26. Juni 2024: In einer früheren Version dieses Artikels haben wir Charlotta Nilsson irrtümlich als neue Geschäftsführerin von Paradox Interactive bezeichnet. Tatsächlich ist sie aber bereits seit 2018 als COO tätigt. Wir haben die entsprechende Textstelle angepasst.

Da ist was faul im Staate Paradox

Für mich als eingefleischter Paradox-Fan ist es eigentlich nichts Neues, dass Paradox etwas schrullig anmutet und Abstriche bei seinen Spielen macht. Früher hatten wir deshalb sogar einen eigenen Humor, weil Paradox es nicht schaffte, seine Spiele ohne Bugs auszuliefern. 

Ich witzelte darüber, dass ein Paradox-Spiel ohne Bugs kein echtes Paradox-Spiel sei. Manche Fehler blieben derart lange in manchen Spielen, dass ich sie am liebsten unter Denkmalschutz gestellt hätte. Doch um das Jahr 2020 schien diese Phase vorbei zu sein. Ich konnte querbeet durch viele Spiele immer weniger Bugs erkennen. Bekam Paradox diese Sache in den Griff? Zumindest dachte ich das.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(40)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.