Alien-Spiel - Neuer Teaser aufgetaucht, gibt Hinweis auf Hauptfigur

Alien: Blackout könnte eine Fortsetzung zu Alien: Isolation sein. Zumindest deutet ein Teaser erneut Amanda Ripley als Heldin an.

von Elena Schulz,
05.01.2019 12:34 Uhr

Wird Amada Ripleys Geschichte weitererzählt?Wird Amada Ripleys Geschichte weitererzählt?

Der offizielle Alien-Twitteraccount hat einen Teaser veröffentlicht, der sich wahrscheinlich auf ein neues Alien-Spiel bezieht. Im Fokus steht dabei Amada Ripley, die man schon aus Alien: Isolation kennt.

Im Tweet heißt es "Tochter, Rebellin, Heldin. Ihre Geschichte ist es wert, erzählt zu werden". In einem kurzen Video ist außerdem der Name A. Ripley zu sehen, sowie die Frage "Wer ist Amanda Ripley?". Zusätzlich hört man kurz den Schrei eines Aliens.

Buch, Film und Spiel-Fortsetzung?

Damit könnte es sich beim kommenden Alien-Spiel um eine Fortsetzung zu Alien: Isolation handeln. Im Horrorspiel von Creative Assembly aus dem Jahr 2014 macht sich Amada, die Tochter von Ellen Ripley, auf die Suche nach ihrer Mutter und findet sich Auge in Auge mit dem schrecklichen Alien wieder. Aufgrund der cleveren Alien-KI und der packenden Atmosphäre auf der verlassenen Raumstation, kam Isolation gut bei Spielern und Kritikern an.

Der Titel des Spiels könnte allerdings Alien: Blackout und nicht Alien: Isolation 2 sein. Zumindest sicherte sich 20th Century Fox die Rechte an diesem Namen. Interessant ist auch der Untertitel "Read, Play, Watch" im Video. Während sich der Mittelteil wahrscheinlich auf ein neues Spiel bezieht, könnte das bedeuten, dass mehr im Alien-Universum rund um Amanda Ripley geplant ist - womöglich ein Roman oder sogar ein Film. Im Teaser ist von "kommt bald" die Rede, also dürften wir in Kürze mehr erfahren.

Alien: Isolation - Test-Video zum Survival-Horrorspiel 11:28 Alien: Isolation - Test-Video zum Survival-Horrorspiel


Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen